Joel Birlehm verlässt den TuS N-Lübbecke zum Saisonende

Jan Strohdieck/TuS Nettelstedt-Lübbecke
0

Torhüter Joel Birlehm wird den TuS N-Lübbecke nach Ablauf seines Vertrages zum 30. Juni 2019 verlassen. Dies teilte der 21-jährige den Ve ...

Torhüter Joel Birlehm wird den TuS N-Lübbecke nach Ablauf seines Vertrages zum 30. Juni 2019 verlassen. Dies teilte der 21-jährige den Verantwortlichen des TuS N-Lübbecke mit. Ein vorzeitiges Angebot zur Vertragsverlängerung des TuS schlug Birlehm aus.

„Joel hat sich in den vergangenen zwei Jahren enorm weiterentwickelt. Daher war es uns bewusst, dass auch andere Vereine auf ihn aufmerksam werden“, so TuS-Geschäftsführer Torsten Appel.

Joel Birlehm kam vor der Saison 2016/17 zum TuS N-Lübbecke und bestritt in seinem ersten Jahr 31 Spiele in der DKB Handball-Bundesliga. In der aktuellen Saison zeigte sich Joel häufig als toller Rückhalt seines Teams.

Ab der kommenden Saison wird Birlehm beim SC DHfK Leipzig spielen. Dort unterschrieb er einen Vertrag bis 2022 und wird dort zusammen mit Jens Vortmann ein Torhütergespann ab der kommenden Saison bilden.

Transfermarkt SC DHfK Leipzig TuS Nettelstedt-Lübbecke

Diskussion (0)

Jetzt Mitglied werden!
Werde ein Teil der Community

Registriere Dich jetzt bei der Handball-Zone und teile deine spannendsten Handball-Momente und diskutiere zu verschiedenen Themen mit!

Jetzt kostenloses Mitglied werden!
Anzeige
TuS Nettelstedt-Lübbecke

TuS Nettelstedt-Lübbecke

Deutschland Deutschland
Anzeige